Foto: GRINTEC

AGIT 2016

Von 6. bis 8. Juli trafen sich in Salzburg im Rahmen der AGIT 2016 GIS-Experten aus Österreich, Deutschland, Schweiz, Amerika und vielen weiteren Ländern. Auch GRINTEC ließ sich diesen Event nicht entgehen und war mit einem Vortrag zum Thema Augmented Reality und als Sponsor der Kaffeepausen vor Ort.

Auf der Fachmesse wurde über die neuesten Trends, Software- und Hardwareentwicklungen berichtet.  Des Weiteren wurde – wie bereits in den Jahren zuvor – großen Wert auf die Themen OpenSource, OpenData und OpenScience gelegt. Andere Schwerpunkte waren vor allem Geodatenerfassung und –management,  Autonomes Fahren, 3D-Daten und Unmanned Aerial Vehicles. Für GRINTEC war es interessant die wissenschaftlichen wie auch wirtschaftlichen Entwicklungen rund um den GIS-Markt im Zuge dieser Veranstaltung betrachten zu können.



AGIT 2015

Die AGIT ist der Treffpunkt für Angewandte Geoinformatik im deutschsprachigen Raum.

www.agit.at